powered by crawl-it









Sie befinden sich hier:
Home → TippmasterProdukt-Support /Download → Programm-Update

Sie dürfen nur Updates installieren, die für Ihre Version geeignet sind. Bevor Sie ein Update herunterladen müssen Sie daher bestimmen, welche Version des Programms Sie verwenden. Die Programmversion wird beim Programmstart angezeigt:

Darüber hinaus können Sie die Programmversion wie folgt ermitteln:

  1. Klicken Sie in der Grundauswahl von Tippmaster® auf die Schaltfläche die mit ‘i’ gekennzeichnet ist (siehe Bild).



  2. Lesen Sie die aktuelle Version des Programms im Fenster “Info zu Tippmaster” ab.



    Im obigen Beispiel lautet die Version 3.3.0, die am 27.06.2004 veröffentlicht wurde.

  3. Notieren Sie die Versionsnummer, um Sie beim Download des gewünschten Updates bereit zu haben. Am nachfolgenden Update ist beispielhaft zu sehen, dass dieses Update nur von Nutzern von Version 3.2.0 installiert werden darf.

    Versions-Update auf Version 3.3.0

    Freigabe für:
    Version 3.2.0

    Größe:
    2.1 MB

    Veröffentlichung:
    04.04.2004

    • stark verbesserte Lauffähigkeit unter Windows® 95/98/ME
    • Geschwindigkeitssteigerung beim Abtippen von Zeichen
    • 29 neue Prüfungstexte

    Download

    Details


Bei der Entwicklung von Tippmaster wurde speziell an einen späteren Einsatz des Programms in Schulen und anderen unterrichtenden Einrichtungen gedacht. (mehr)

Bei Tippmaster gehen Sie kein Risiko vor dem Kauf ein. Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität der Software durch Download der Shareware-Version. (mehr)

Lernen Sie, wie sich das Abtippen einer Lektion bei Tippmaster gestaltet. (mehr)

Vor jeder Lektion werden Ihnen die neuen Zeichen der Lektion vorgestellt. (mehr)

Wählen Sie beim Abtippen einer Prüfung aus unterschiedlichen Rubriken wie zum Beispiel Reisen, Arbeitswelt, Glaube und Religion, Auto und Verkehr, usw. aus. (mehr)

Nehmen Sie Ihre Bestellung einfach und bequem in unserem Online-Shop vor. (mehr)

Beim Einsatz im Unterricht können Lehrer optimal den Kurs der Schüler an ihre Bedürfnisse anpassen. (mehr)