powered by crawl-it









Sie befinden sich hier:
Home → TippmasterBeschreibung → Ablegen einer Prüfung

Wenn Sie den Kurs erfolgreich hinter sich gebracht haben und alle Tasten des Tastenfeldes sicher beherrschen ist es Zeit, Ihr Können  in einer Prüfung unter Beweis zu stellen. Zur Zeit stehen Ihnen hierfür 60 Prüfungstexte zur Verfügung. Es ist geplant, den Umfang der Prüfungen durch kostenlose Online-Updates auf über 100 Texte zu erweitern.

Die vorhandenen Prüfungen werden in der Textauswahl nach Rubriken wie zum Beispiel Reisen, Arbeitswelt, Glaube & Religion, Auto & Verkehr, usw. geordnet und können nach Belieben ausgewählt werden.

Der Ablauf der Prüfung, wie er allgemein üblich ist, besteht aus dem 10-minütigen Leistungsschreiben eines mittelschweren Drucktextes. Es ist Ihre Aufgabe, in der vorgegebenen Zeit, möglichst viel Text zu tippen und dabei keine Fehler zu machen. Als Grundlage für die Benotung Ihrer Leistung verwendet Tippmaster® die “Besonderen Rechtsvorschriften für Prüfungen in Kurzschrift und maschineller Texterfassung” der Industrie- und Handelskammer (IHK) Region Stuttgart [i]. Dieser Notenschlüssel ist bei offiziellen Prüfungen allgemein gebräuchlich, so dass Sie durch die Verwendung dieses Schlüssels optimal auf eine richtige Prüfung vorbereitet werden.

Nachdem Sie sich für einen Prüfungstext entschieden haben wird der Prüfungstext angezeigt und die 10-minütige Zeitspanne zum Abtippen des Textes beginnt.

Beachten Sie, dass Sie beim Abtippen der Prüfung nicht den gesamten Text bis zum Ende abtippen müssen: Es genügt völlig, 10 Minuten lang möglichst fehlerfrei zu tippen, zunächst unabhängig davon wie schnell Sie vorankommen. Damit Sie diese Regelung nicht so ausnutzen können, dass Sie nur einge wenige Zeichen fehlerfrei tippen, sehen die IHK-Richtlinien so genannte Grund- und Leistungsstufen vor, die die Mindestanzahl an Zeichen festlegen, die getippt werden müssen. Unterschreiten Sie diese Anzahl, so haben Sie die Prüfung nicht bestanden (Note 5).

Im oberen Bereich des Prüfungs-Bildschirms sehen Sie den abzutippenden Text, im unteren Bereich können Sie Ihren eigenen Text eintippen. Bei der Bewertung Ihrer Fehler orientiert sich Tippmaster® ebenfalls an den IHK-Richtlinien: So gibt es beispielsweise nur einen Fehler pro Wort, (nur) einen Fehler wenn Sie ein Wort oder eine Zeile auslassen oder doppelt schreiben, usw.

Während des Tippens werden Ihnen ständig die verstrichene Zeit, Ihre aktuelle Fehlerquote und Ihre Anschläge pro Minute angezeigt.

Nach Ablauf der 10-minütigen Zeit ist die Prüfung zu Ende. Tippmaster® bietet ihnen jedoch die Möglichkeit, den verbleibenden Text ohne Wertung weiter abzutippen. Die Auswertung Ihrer Prüfung ist identisch mit der Auswertung, die Sie bereits vom Absolvieren des Kurses her kennen:

Sie erhalten eine Note, von der abhängt, ob Sie die Prüfung bestanden haben (Note 4 oder besser). Ebenso erfolgt eine Analyse Ihrer Probleme, die sich während der Prüfung gezeigt haben: Hierzu zählen häufig falsch getippte Zeichen, Schwächen beim Anschlag von Fingern sowie die Zeit, die Sie zum Anschlag eines Zeichens oder Fingers benötigten. In der Auswertung stehen Ihnen umfangreiche Kommentare, Zeitverläufe und Diagramme zur Bewertung Ihrer Leistung zur Auswahl.


Hinweis zur Problematik von externen Links


Eine Vielzahl von Auszeichnungen sind der beste Beweis für die Qualität und Zuverlässigkeit von Tippmaster. (mehr)

Jede Prüfung endet mit einer umfangreichen Auswertung Ihrer Leistungen. (mehr)

Vor jeder Lektion werden Ihnen die neuen Zeichen der Lektion vorgestellt. (mehr)

Die moderaten Systemvoraussetzungen für Tippmaster erlauben Ihnen den Einsatz des Programms auf nahezu jedem Windows-PC. (mehr)

Nach Ihrem Kurs können Sie in der Prüfung in 10 Minuten unter Prüfungsbedingungen zeigen, was Sie zuvor gelernt haben. (mehr)

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck und werfen Sie einen Blick auf die Tippmaster-Bildergallerie. (mehr)

Sie wollen Ihre Tippmaster-Installation auf den neuesten Stand bringen? Dann liefert Ihnen der Update-Bereich unserer Homepage alle Informationen. (mehr)